Neue Regelungen zum Sportbetrieb ab dem 17. Oktober 2020

Köln, 20. Oktober 2020 – Aufgrund der aktualisierten Coronaschutzverordnung vom 17. Oktober 2020 werden die Regelungen zum Sportbetrieb im KRV neu gefasst. Zudem sind nun alle Bereiche in einem Dokument zusammengefasst.

Nach dem Ende der Sommersaison wird nun verstärkt auch in den Sporträumen trainiert. Neben geschlossenen Trainingsgruppen (bspw. Trainingsmannschaft) gibt es die Möglichkeit an offenen Angeboten (Anmeldung beim Kursleiter) teilzunehmen oder gruppenunabhängig zu trainieren (Anmeldung über das Intranet). Pro Trainingseinheit darf nur eine definierte Nutzeranzahl trainieren, was die Anmeldung über das Intranet notwendig macht. Bitte hierzu in der Kopfmenüleiste auf „Termine buchen“ gehen und auslösen.

Nähere Informationen zum Intranet sind hier zu finden.

Zurück